Storytelling.

Muss ich jetzt Geschichten erzählen, damit mein Unternehmen an die Spitze schießt?

Storytelling ist das Erzählen von Geschichten und ist in der Literatur, in Filmen, Sagen, Mythen und Fabeln zu Hause. Storytelling wird auch gerne im Journalismus und in politischen Reden genutzt. Aber wofür soll denn Storytelling im Business gut sein? Alle reden davon, plötzlich hat jeder was zu sagen und man hört die abgefahrensten Storys. Muss ich jetzt Geschichten erzählen, damit mein Unternehmen an die Spitze schießt? Und vor allem; was macht eine gute Geschichte aus?

Informationen und Werbung

Jeder Mensch, jedes Unternehmen und jede Institution werden täglich mit Informationen und Werbung bombardiert. Und zwar auf allen zur Verfügung stehenden Kanälen wie E-Mail, Instagram, YouTube, Pinterest, Facebook, Radio und in den Werbepausen des Fernsehprogramms. Wie sollen denn da nützliche Informationen noch auffallen? Ganz einfach durch STORYTELLING!

Verpacke die Information oder Kaufanregung in eine tolle, spannende oder berührende Geschichte und sie wird Aufmerksamkeit erwecken. Wenn jemand auf der Suche nach einem ganz bestimmten Produkt oder einer Dienstleistung ist, fällt die Entscheidung meistens für den Anbieter aus, der dir in irgendeiner Form ein wohliges Gefühl macht. In der Politik wird die Partei gewählt, die die richtigen Worte findet und alles „hübsch“ verpackt und zwar so, dass du dich persönlich angesprochen und verstanden fühlst. Und das Beste einer guten Geschichte ist nicht nur der Held, sondern auch der Schluss: Ein Happy End. Eine Lösung.  

Warum hilft Storytelling dein Unternehmen hervorzuheben?

In der heutigen Zeit hat niemand mehr Lust sich von Werbung einlullen zu lassen, aber eine geile Geschichte passt immer ins Zeitfenster. Warum ist das so?

Unser Gehirn liebt Geschichten und reagiert mehr auf Gefühle als auf Fakten. Die meisten Menschen tun oder lassen etwas, weil ihr Gefühl positiv oder negativ reagiert. Die Fakten sind nur eine kleine Zutat für das Treffen einer Entscheidung. Im Storytelling kann man die Emotionen ansprechen, die dem Kunden in Erinnerung bleiben. Emotionen aus dem Alltag wie Hoffnung, Angst, Erwartung, Beziehung, Leid, Not, Freude, Glück. 

Niemand erinnert sich gerne oder lange an den unfreundlichen Autoverkäufer, der nur seine Verkaufszahlen im Kopf hatte und völlig unpersönlich seinen Text runtergerattert hat. Und mit Sicherheit wurde bei ihm auch kein Auto gekauft. Anders bei dem Autoverkäufer, der persönliche Alltagssituationen wiederspiegeln und sich in ein Familienleben hineinversetzen konnte. Dem es wichtig war, dass die Kunden wirklich zufrieden sind und auch immer wieder gerne als Ansprechpartner fungiert.

Jedes Unternehmen hat eine Geschichte! Auch dein Unternehmen! 

Jedes Unternehmen hat etwas zu erzählen. Jedes Unternehmen hat etwas ganz Besonderes. Jedes Unternehmen hat die Mitbewerber im Auge! Zumindest sollte das so sein. Denn nur so weiß man, was die anderen machen, was sie nicht machen und was du stattdessen tun solltest; besser sein als alle. So schwierig ist das gar nicht. Es kommt eben darauf an, wie die Geschichte erzählt wird und was das Besondere an dem Unternehmen ist. Das kann die kleinste Kleinigkeit sein oder etwas, das als unscheinbar wahrgenommen wird. Es ist nur wichtig, dass du authentisch rüberkommst! Und zwar genauso, wie du nun mal bist. Ohne dich zu verstellen, irgendeinen Quatsch zu erzählen oder Unwahrheiten zu präsentieren. Jede Geschichte darf natürlich mit Emotionen geschmückt werden. 

Wie kannst du also dein Unternehmen von anderen abheben? 

Tipps für eine gute Geschichte, die dein Unternehmen besonders auszeichnet

Dein Unternehmen arbeitet klimaneutral oder klimafreundlich, mit nachhaltigen Werkstoffen und Produkten? 

  • Erzähle die Geschichte, wie es dazu kam und warum du dich für diese Arbeitsweise entschieden hast. Was die besonderen Vorteile für dich und deine Kunden sind. 

In deinem Unternehmen knallt es auch manchmal und es gibt Zoff? Gibt es überall und ist nur menschlich!

  • Lass einen oder mehrere Mitarbeiter darüber sprechen, ohne, dass sie deswegen Konsequenzen fürchten müssen. Ein gutes Arbeitsklima zeichnet sich nämlich nicht nur durch Frieden, Freude & Eierkuchen aus.

Die Philosophie deines Unternehmens zeichnet sich durch Empathie, Emotionen und Familienfreundlichkeit aus? Bei Mitarbeitern sowie Kunden?

  •  Lass deine Kunden zu Wort kommen und mache die positive Rückmeldung und Zufriedenheit öffentlich. Dafür eignet sich hervorragend deine Webseite.

Wenn du Unterstützung oder Beratung zum Thema Storytelling brauchst, sind wir gerne dein Informationshafen! Mit Gedanken, Texten, Ideen oder Marketing- Strategien.